seit 1899
Parkett Bodenbeläge Meisterbetrieb
Seit Generationen - für Generationen

Kork

aus Korkgranulate

Kork wird aus der Korkeiche gewonnen und die relativ kleinen Korkteilchen/granulate werden unter hohem Druck zu Fußbodenverlegeelementen zusammengeklebt und durch eine entsprechende Oberflächenbehandlung (z. B. Versiegelung) geschützt.

schützende Oberflächenbehandlung   
fußwarm, elastisch auf Trägerplatte

Hierdurch entsteht ein relativ fußwarmer Boden, der auch elastisch ist. Dieser  Boden kann, ähnlich wie bei Laminat, auch auf eine Trägerplatte aufgebracht und schwimmend verlegt werden.

homogene Optik

Durch die vielen kleinen Granulatkörnchen entsteht ein ausgesprochen homogener optischer Eindruck, der meistens keine typische Struktur erkennen lässt.

 

(Alle Fotos: HARO - Hamberger Flooring GmbH & Co. KG)